Magdalene Harer

Sopran

VitaTermine

Vita

Magdalene Harer ist eine international gefragte Konzertsängerin und seit vielen Jahren regelmäßig mit zentralen Partien der großen Oratorien zu hören. Ihr umfassendes Repertoire reicht vom Mittelalter bis zur zeitgenössischen Musik des 21. Jahrhunderts.

Bei Konzerten in Europa, Israel und den USA musiziert sie als Solistin mit vielen renommierten Orchestern sowie mit Ensembles wie Cantus Cölln, dem Collegium Vocale Gent und Ensemble Polyharmonique.

Die nächsten Konzerte

J. S. Bach | Matthäus-Passion

Datum: 13. April 2019

Uhrzeit: 18:00

Ort: Winnenden | Schlosskirche

Magdalene Harer | Sopran
Marion Eckstein | Alt
Sebastian Hübner | Evangelist
Stephan Frieß | Tenorarien
Thomas Scharr | Jesusworte
Jens Hamann | Bassarien

Bläsersolisten
Orchester CONCERTO Tübingen, Konzertmeisterin Annette Schäfer-Teuffel
Winnender Kantorei
Stimmbildungs-AG des Remstal-Gymnasiums Weinstadt (Einstudierung Uta Scheirle)

Leitung: KMD Gerhard Paulus

J. S. Bach | Matthäus-Passion

Datum: 14. April 2019

Uhrzeit: 18:00

Ort: Winnenden | Schlosskirche

Magdalene Harer | Sopran
Marion Eckstein | Alt
Sebastian Hübner | Evangelist
Stephan Frieß | Tenorarien
Thomas Scharr | Jesusworte
Jens Hamann | Bassarien

Bläsersolisten
Orchester CONCERTO Tübingen, Konzertmeisterin Annette Schäfer-Teuffel
Winnender Kantorei
Stimmbildungs-AG des Remstal-Gymnasiums Weinstadt (Einstudierung Uta Scheirle)

Leitung: KMD Gerhard Paulus

Antonio Cesti: Passionsoratorium

Datum: 18. April 2019

Uhrzeit: 21:00

Ort: Köln | Philharmonie

polyharmonique
Magdalene Harer | Sopran
Joowon Chung | Sopran
Alexander Schneider | Alt & Leitung
Johannes Gaubitz |Tenor
Matthias Lutze | Bass

Concerto Melante
Raimar Orlovsky: Violine und Leitung